Sonntag, 21. August 2011

Tag Zwölf

Gewicht: 79,0 kg

Zum Frühstück gab es Brot und Hartkäse.

Zum Mittag gab es ein Omelette. Mein BJJ-Trainer Michael Hockenjos war zu Besuch und ich habe für zwei gekocht.

Hier das Rezept:

6 Eier
3 Löffel 1050 Weizenmehl
Fischsoße
1 Bund glatte Petersilie
1 kleine Dose schwarze Oliven
2 Scheiben Feta
1 Bund Frühlingszwiebeln
Olivenöl

Die Eier mit etwas Öl und dem Mehl verquirlen. Die Mischung in die Pfanne gießen und die kleingeschnittenen Frühlingszwiebeln und Petersilie, sowie die Oliven und den Käse darüber geben. Deckel drauf und bei kleiner Hitze braten. Man kann es wenden oder auch nicht.

Abends gab es Tomaten mit Mozarella und Bohnensalat der von eine Feier übrig war. Dieses Rezept wird auch nachgereicht, weil es ebenfalls von meiner Mutter ist.




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen